Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---
Polizeiberichte

Anmerkung: Für die nachstehenden Meldungen trägt Radio Bielefeld keine redaktionelle Verantwortung. Diese Nachrichten werden von der Polizei Bielefeld zur Verfügung gestellt.

Hochwertiges Lasermessgerät gestohlen

Bielefeld (ots) - MK / Bielefeld - Altenhagen - In der Nacht zu Montag, 18.11.2019, haben Einbrecher in Altenhagen ein Lasergerät aus einem Baucontainer gestohlen.

Der Polier einer Baustelle am Remusweg bemerkte am Montagmorgen gegen 07:00 Uhr, dass ein Baucontainer aufgebrochen war und rief die Polizei. In dem verschlossenen Container lagerte ein Lasermessgerät der Marke Geo NL 50. Nach Angaben des Poliers sind die Einbrecher ab Sonntag, 16:00 Uhr, auf dem Baustellengelände erschienen. Die Täter verschwanden in unbekannte Richtung. Der Gesamtschaden beträgt etwa 4.000 Euro.

Die Polizei bittet um Hinweise:

Polizeipräsidium Bielefeld / Kriminalkommissariat 12 / 0521/545-0

Rückfragen von Journalisten bitte an: Polizeipräsidium Bielefeld Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Kurt-Schumacher-Straße 46 33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020 Knut Packmohr (KP), Tel. 0521/545-3232 Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021 Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022 Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023 Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3195 Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de bielefeld.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell