Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Polizeiberichte

Anmerkung: Für die nachstehenden Meldungen trägt Radio Bielefeld keine redaktionelle Verantwortung. Diese Nachrichten werden von der Polizei Bielefeld zur Verfügung gestellt.

POL-BI: Betrunkener Autofahrer kauft an Tankstelle ein

Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld -Innenstadt-

Am Dienstag, den 12.03.2019, fiel einer Tankstellenmitarbeiterin
auf der Eckendorfer Straße, nahe der Hallenstraße, ein angetrunkener
Autofahrer auf, der Nachschub einkaufte.

Um 06:40 Uhr fuhr ein Mazda-Fahrer auf das Gelände einer
Tankstelle an der Eckendorfer Straße und parkte den Wagen. Die
29-jährige Kassiererin beobachtete, wie der Fahrer ausstieg und den
Verkaufsraum betrat. Er nahm aus einem Regal zwei Flaschen Bier und
bezahlte sie. Während er zu dem geparkten Wagen zurückging und wieder
auf dem Fahrersitz Platz nahm, informierte die Beobachterin die
Polizei.

Als die Polizisten auf das Grundstück fuhren, stiegen die beiden
Insassen aus dem Mazda aus. Ein 28-jähriger Stolberger auf der
Fahrerseite und ein 27-jähriger Stolberger auf der Beifahrerseite.

Die Beamten nahmen Alkoholgeruch in der Atemluft des 28-Jährigen
wahr und führten mit ihm einen Alkohol-Test durch, der positiv
verlief. Er stritt ab, den Wagen gefahren zu haben. Ein ihm
Unbekannter habe den Wagen gefahren und sei bereits weggegangen.

Die Polizisten fanden in der Hosentasche des 28-Jährigen den
Fahrzeugschlüssel sowie ein Tütchen mit Marihuana. Eine Überprüfung
ergab zudem, dass für den Stolberger eine Fahrerlaubnissperre vorlag.




Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

bielefeld.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Originalmeldungen im Presseportal