Responsive image

on air: 

Thomas Wagner
---
---
Polizeiberichte

Anmerkung: Für die nachstehenden Meldungen trägt Radio Bielefeld keine redaktionelle Verantwortung. Diese Nachrichten werden von der Polizei Bielefeld zur Verfügung gestellt.

POL-BI: Seniorin verunglückt mit Fahrrad

Bielefeld (ots) - SI / Bielefeld / Jöllenbeck - Am Donnerstag, den
16.05.2019, kollidiert ein Pkw- Fahrer mit einer 82-jährigen
Radfahrerin auf der Vilsendorfer Straße.

Die Seniorin befuhr gegen 09:00 Uhr den Radweg der Vilsendorfer
Straße aus Jöllenbeck kommend in Richtung Schildesche. Zu diesem
Zeitpunkt näherte sich ein 47-jähriger Nissanfahrer aus der Straße
Telgenbrink, mit der Absicht, nach rechts in die Vilsendorfer Straße
abzubiegen. Dabei touchierte der Mann aus Leopoldshöhe die 82-Jährige
leicht. Die Seniorin fällt zur Seite und verletzt sich bei dem Unfall
leicht. Sie wird von einem Rettungswagen in ein nahegelegenes
Krankenhaus gebracht.




Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Caroline Bultmann (CB), Tel. 0521/545-3195
Stefan Tiemann (ST), Tel. 0521/545-3222

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
bielefeld.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Originalmeldungen im Presseportal