Responsive image
 
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

IT-Panne bei Sparkassen weitgehend behoben

Nach einer IT-Störung im Zahlungsverkehr der Sparkassen hat die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) die Probleme bei Kunden weitgehend behoben.

Stau bei Zahlungsaufträgen

Millionen Sparkassen-Kunden hatten in den vergangenen Tagen massive Probleme mit ihren Konten. Bei Verbrauchern wurden seit Donnerstag fällige Gutschriften wie Löhne und Gehälter nicht verbucht, was eine Reihe von Beschwerden nach sich zog. Die Helaba begann am Freitag mit der Buchung fehlender Zahlungen. Das technische Problem selbst sei gelöst, hieß es.

Hintergrund war ein IT-Problem bei dem Dienstleister Finanz Informatik, der auch für die Helaba zuständig ist. Dadurch hätten sich Zahlungsaufträge auf der Plattform der Landesbank gestaut. Wie lange es dauere, bis alle Zahlungen gutgeschrieben sind, konnte der Sprecher zunächst nicht sagen.