Responsive image

on air: 

Jörn Ehlert
---
---
Tierecke
Aktuelle Notfälle

Die Radio Bielefeld-Tierecke

Jedes Wochenende stellen wir euch in unserer Tierecke aktuelle Notfälle aus dem Tierschutzverein Bielefeld e.V. vor, die dringend auf ein neues Zuhause warten. Wenn ihr also noch ein Plätzchen für einen kleinen Mitbewohner habt, dann wird sich das Bielefelder Tierheim sicherlich sehr darüber freuen. Und wir freuen uns natürlich auch!

Infos zum Tierschutzverein Bielefeld

Bei Interesse oder Fragen könnt ihr euch jederzeit an das Bielefelder Tierheim wenden. Die Telefonnummer ist 05205 / 98430. Oder ihr fahrt einfach vorbei: Kampstr. 132, 33659 Bielefeld.

Öffnungszeiten: Montag, Dienstag und Donnerstag bis Samstag (außer an Feiertagen) 15 - 18 Uhr. Das Tierheim ist mittwochs geschlossen.
 

Name:       Alfred

Rasse:      EKH

Alter:         ca. 1 Jahr

Abgabegrund: Alfred wurde als Fundkater abgegeben.

Zum Charakter und Fähigkeiten des Tieres:

Alfred kommt von draußen und soll wieder nach draußen. Der Freigänger hat zwei Gesichter: Auf der einen Seite ist er lustig und temperamentvoll und hält die Tierpfleger mit seinen Spielchen auf Trab. Auf der anderen Seite ist Alfred sehr sensibel und reagiert schnell mit Durchfall, wenn sich an seiner Situation etwas ändert (z.B. wenn neue Katzen in dem Katzenraum einziehen). Andere Katzen meidet er, wenn diese sich sehr selbstbewusst zeigen. Alfred sucht sich seine Menschen aus und zeigt ganz klar, wen er mag und wen nicht. Bei seinen Lieblingen kommt er direkt angelaufen, den anderen dreht er das Hinterteil zu. Da unterscheidet er auch innerhalb des Tierheim-Teams. Seine Interessenten müssten also akzeptieren, dass Alfred ein Mitspracherecht in Sachen „neuer BesitzerIn“ beansprucht. Der Kater kann gerne zu einer Familie mit Kindern vermittelt werden.

Mehr Infos gibts im Tierheim Bielefeld