Responsive image
 
---
---
Alle Veranstaltungen in Bielefeld
Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Veranstaltungstipps für Bielefeld

Januar
MODIMIDOFRSASO
31123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123


Freitag 18.1.
18.01.2019 - 19:30 Uhr


"Triple Concert: Three in One" der UniBigBand


Die Tradition wird fortgesetzt. Die UBB (Uni BigBand Bielefeld) unter der Leitung von Hans-Hermann Rösch veranstaltet wieder ein Triple Concert zum Semesterschluss. Im Wintersemester 2018/19 konnte Herr Rösch als Gäste die Big Band des Gymnasiums Steinhagen unter der Leitung von Stefan Binder und die BigBand der Universität Osnabrück unter der Leitung von Peter Witte dafür gewinnen.
Das Konzert beginnt am Freitag, dem 18. Januar 2019 um 19.30 Uhr im Audimax der Universität. Zusammen mit der UniBigBand werden die Ensembles jeweils ein Set aus ihrem aktuellen Programm spielen. Mit freundlicher Unterstützung des Zentrums für Ästhetik der Universität Bielefeld.

Der Eintritt ist frei. Spenden beim Austritt sind herzlich erbeten.

Benefizkonzert: Klang!Festival and friends

18.01.2019 - 19:30 Uhr


Benefizkonzert: Klang!Festival and friends


KLANG!FESTIVAL and friends laden am 18. Januar 19:30 Altstädter Nicolaikirche ein zu einem Abend voller Musik von Klassik über Jazz bis hin zu populären Klängen.

Freuen Sie sich auf die ChoriFeen, Mitglie­der des Philharmonischen Orchesters Bielefeld und die JunOs des Theater Bielefeld (Theater-Kinderchor) zusammen mit Martin Rieker, den Knebelchor K2, den Schlagzeuger Morten Wienold, den Bassisten Bernd Heitzler, die Pianistin und Chorleiterin Kamilla Matuszewska mit ihren Chören, die Sängerin Nike Schmitka, die auch durch das Programm führt, und weitere Überraschungen.

Skala Gala Eröffnungsshow!

18.01.2019 - 20:00 Uhr


Skala Gala Eröffnungsshow!


Im Mittelpunkt dieser Eröffnungsgala stehen Geschichten und Szenen, die von den Schauspielern spontan nach Ideen und Vorgaben des Publikums umgesetzt werden. Dabei entstehen ernste, komische und tragikomische Szenen rund um das Thema Skala. Musikalisch begleitet von Olaf Kordes. 

Die Improvisationstheater-Gruppe „Knall auf Fall“ lädt ein zur Eröffnungsshow „Skala Gala!" am Freitag, den 18.01.19 um 20.00 im „Kulturpunkt Skala“, Herforder Straße 5 – 7. Einlass ist um 19.30 Uhr. Karten für die Show kosten an der Abendkasse 10,- ermäßigt 8,- Euro. Vorbestellungen möglich unter: info@impro-knallauffall.de

Celtic Folk Konzert mit  Goitse aus Irland

18.01.2019 - 20:00 Uhr


Celtic Folk Konzert mit Goitse aus Irland


Diese Band ist unglaublich: Fast alle Musiker sind mehrfach All Irland Champions an ihren Instrumenten, und die Bodhrán, die irische Handtrommel, spielt sogar ein Weltmeister. Die einzige junge Dame heißt Àine Mcgeeney und spielt nicht nur virtuos die Fiddle, sondern hat auch eine zarte Sopran- Stimme. Nachdem Goitse (gesprochen gwi:cha) bereits 2014 als Headliner des Irish Folk Festivals begeisterten und das Cover des Irish Music Magazins zierten, räumte das Quintett 2015 bei den Livereland Music Awards als „Trad Group oft the Year 2015“ ab. Anfang 2016 gewannen sie die „Freiburger Leiter“ als beste Musikgruppe. 2016 wurde das neue Album „Inspired by Chance“ weltweit veröffentlicht, und die Band war Coverstory des Irish Music Magazins.
VVK 17 €, AK 19 € (Das Konzert ist teilbestuhlt mit Steh- und Sitzplätzen)

Ort: Neue Schmiede

Konzert: Willi Budde / Kurt Studenroth Quintet

18.01.2019 - 20:30 Uhr


Konzert: Willi Budde / Kurt Studenroth Quintet


The Music Of Clark Terry

Das Willi Budde / Kurt Studenroth Quintet in der klassischen Besetzung Trompete, Saxophon, Klavier, Bass und Schlagzeug widmet sich in seinem Programm der Musik von Clark Terry, dem Trompeter, der vor allem dadurch bekannt ist, dass er in so berühmten Bands wie der von Duke Ellington, Count Basie, Quincy Jones und der Tonight Show Band, mit Oscar Peterson und nahezu allen Größen des Jazz gespielt hat. Clark Terry war einer der Ersten, die das Flügelhorn eingesetzt haben, als Solist ist er besonders durch seinen persönlichen Stil, gepaart mit viel Blues, Humor und großer Virtuosität zu erkennen. Mitte der 60er Jahre spielte Terry im Quintett mit Bob Brookmeyer die Platten " The Power Of Positive Swinging " " Tonight " und " Gingerbread Men " ein, zu denen er auch viele Kompositionen beisteuerte, die allerdings so gut wie nie gespielt werden. Aus dieser Phase stammen die meisten Stücke des Willi Budde / Kurt Studenroth Quintets entweder von Clark Terry oder für ihn geschrieben, immer swingend, voller Humor und Blues.

VVK 12 € / AK 15 €
Bielefelder Jazzclub - Alte Kuxmann-Fabrik

Typisch OWL im Historischen Museum Bielefeld - „Dein Bild von OWL“

28.11.2018 - 10:00 Uhr   bis   28.04.2019 - 18:00 Uhr


Typisch OWL im Historischen Museum Bielefeld - „Dein Bild von OWL“


Was ist OWL? Handelt es sich nur um einen Vermarktungsbegriff für eine Region im Osten von Nordrhein-Westfalen, die aus heterogenen Einzelteilen besteht? Oder gibt es so etwas wie eine Identifikation der Bewohner mit ihrer Region, eine Art „OWL-(Selbst-)Bewusstsein“? Das Historische Museum Bielefeld geht mit den Mitteln des Museums – also einer Ausstellung – dieser Frage nach, indem es die Region von A bis Z betrachtet. Was ist zu sehen? Die Ausstellung versammelt eine große Zahl an Exponaten, wie sie vielfältiger kaum sein könnten: vom historischen Schlepper bis zur Orgel, von der mittelalterlichen Elfenbeinschnitzerei bis zum Industrieroboter. Daneben zeigen Filme und Beiträge von Einwohner*innen aus OWL aus dem Internet weitere Facetten der Region aus unterschiedlichen Sichtweisen. So entsteht aus vielen Bausteinen ein Bild von OWL – bunt, überraschend und als Einladung, die Region zu erkunden.

Veranstaltungsort

Historisches Museum Bielefeld

Öffnungszeiten: Mi – Fr 10-17 Uhr, Sa/So 11-18 Uhr, Mo/Di geschlossen

 

Button Veranstaltungstipp schicken


Was ist los in Bielefeld?
Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung!