Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---

Detailansicht

Bis auf Schütz und Schipplock in Bestbestzung zum VfL

Bis auf die langzeitverletzten Schipplock, Quaschner und Schütz fahren die Arminen in Bestbesetzung zum Westfalen-Derby nach Bochum. Dort sind der Färinger Edmundsson als zweite Spitze und Staude auf der linken Außenbahn eine Option. 2.200 Fans wollen ihre Mannschaft morgen Abend ab 18 Uhr 30 in Bochum unterstützen. Am nächsten Mittwoch testet der DSC zur gleichen Zeit an der Friedrich-Hagemannstraße gegen den Drittligisten SV Meppen.