Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---

Detailansicht

Ein Sieg ist das Ziel

Arminia Bielefeld will im Spiel gegen Holstein Kiel einen Sieg einfahren, um in der Tabelle auf einem direkten Aufstiegsplatz zu bleiben. 17.500 Fans kommen nachher in die SchücoArena.

Der Abräumer vor der Abwehr fällt mit Manuel Prietl heute aus. Wie immer hat sich Arminias Trainer Uwe Neuhaus vorher Verschwiegenheit verordnet, wer ihn auf der „6“ ersetzen soll. Holstein Kiel, Pokal-Verlierer in Verl, hatte zuletzt unter Neu-Trainer Werner in der Liga in die Spur gefunden, flog aber im Pokal im Elfmeterschießen raus. Die Duelle zwischen Arminia und Kiel waren zuletzt immer sehr eng. Ob das so weitergeht,hört ihr bei Radio Bielefeld ab 13.30 Uhr.