Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Van Dijk zu Europas Fußballer des Jahres gekürt

Virgil van Dijk ist Europas Fußballer des Jahres 2019. Der Niederländer wurde in Monaco von der UEFA zum besten Spieler des Kontinents gekürt.

Auszeichnungen

Der 28-Jährige vom FC Liverpool ist der erste Niederländer und der erste Verteidiger, der die seit 2011 vergebene Auszeichnung erhält. Neben van Dijk hatten es noch der dreifache Sieger Cristiano Ronaldo und der zweifache Preisträger Lionel Messi in die Endausscheidung geschafft.

Van Dijk hatte maßgeblichen Anteil am Champions-League-Gewinn der Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp. Er gehörte zu den Liverpooler Torschützen beim 3:1-Sieg im Achtelfinal-Rückspiel beim FC Bayern München und wurde im Finale gegen Tottenham Hotspur (2:0) zum besten Akteur des Spiels gewählt. Mit der Nationalmannschaft der Niederlande zog er ins Finale der neuen Nations League ein, unterlag allerdings Portugal mit 0:1.

Die englische Nationalspielerin Lucy Bronze vom französischen Meister und Champions-League-Sieger Olympique Lyon ist Europas Fußballerin des Jahres Die Abwehrspielerin setzte sich gegen ihre Teamkolleginnen Ada Hegerberg (Norwegen) und Amandine Henry (Frankreich) durch. «Wir hatten eine fantastische Saison mit dem Gewinn des Triples», sagte Bronze. «Jede meiner Mitspielerinnen hätte heute hier diese Auszeichnung bekommen können.»