Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Zverev verpasst Turniersieg in Shanghai

Alexander Zverev hat seinen zweiten Turniersieg in diesem Jahr klar verpasst.

Tennis-Masters-Turnier

Medwedew nutzte nach lediglich 73 Minuten seinen ersten Matchball und unterstrich seine derzeit überragende Form. Zverev machte trotz der Niederlage einen großen Schritt in Richtung Qualifikation für die ATP Finals Mitte November in London. Im vergangenen Jahr hatte der 22-Jährige in London den Titel gewonnen und damit den bislang größten Erfolg in seiner Karriere gefeiert.