Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Bürgernähe und Piraten verteidigen Verkehrskonzept

Nach der  Kritik an den Verkehrsplänen äußern sich Bürgernähe und Piraten. Sie verteidigen den Jahnplatzumbau und das Verkehrskonzept der Paprikakoalition. Aus ihrer Sicht sind für die Mobilitätswende Investitionen nur in den öffentlichen Nahverkehr nicht ausreichend. In einem Schreiben führen sie an, dass nationale und internationale Erfahrungen gezeigt hätten, dass zur Mobilitätswende zusätzlich der Ausbau der Infrastruktur für den Fuß- und Radverkehr, aber auch die Reduzierung von Parkflächen oder die Erhöhung der Parkgebühren gehöre.

Bielefelder Flughafen-Anteile gehen nach Paderborn
Der Kreis Paderborn übernimmt die Anteile der Stadt Bielefeld am insolventen Flughafen Paderborn-Lippstadt. Dafür enthält sie von der Stadt Bielefeld eine Ausgleichszahlung von 2,5 Millionen Euro....
Registrierung für DSC-Heimspiel abgeschlossen
Insgesamt 6.300 Dauerkarten-Inhaber haben sich erfolgreich über das Registrierungs-Tool für Arminias Heimspiel am Samstag gegen den 1.FC Köln angemeldet. Wer technische Probleme hatte, wird heute im...
Linksextreme ziehen lärmend durch die City
Nach einer Demo von über 30 Linksextremen sind am Montagabend in Bielefeld vier Personen in Gewahrsam genommen worden. Mittlerweile sind sie wieder auf freiem Fuß. Der Bielefelder Staatsschutz...
Keine Corona-Neuinfektion in Bielefeld - Zahl der Infektiösen sinkt auf 33
Für Bielefeld meldet die Stadt am Dienstag erneut keine bestätigte Neuinfektion mit dem Coronavirus. Damit bleibt die Anzahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Bielefelder bei 827. Aktuell...
Kein Hallenfußball im Winter in Bielefeld
Der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen wird in diesem Winter keine Hallenturniere im Jugend- und Amateurbereich genehmigen. Grund ist natürlich die Corona-Pandemie. Eine große Mehrheit der...
Stadtverwaltung ist wieder per Telefon zu erreichen
Die Bielefelder Stadtverwaltung ist wieder per Telefon zu erreichen. Die Störung an der Telefonanlage ist seit Dienstagmorgen behoben, so die Stadt. Dieser Fehler war Montag am frühen Nachmittag...