Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Erneuter Coronafall: Rudolf-Rempel Berufskolleg wird bis Samstag geschlossen

Aufgrund eines Coronafalls im Kollegium hat das Bielefelder Gesundheitsamt das Rudol-Rempel Berufskolleg bis einschließlich Samstag geschlossen. Darüber informiert die Schule am Donnerstagabend auf ihrer Homepage. Die Zeit der Schließung werde genutzt, um die Kontaktketten nachzuverfolgen und entsprechende Quarantänen anzuordnen. Die Schülerinnen und Schüler sollen zunächst Unterrichtsmaterialien über die Kanäle bekommen, die schon während des Lockdowns verwendet wurden. Alle Berufsschulklassen gehen am Freitag statt in die Schule in die Betriebe. Eine geplante Steuerberaterkammerprüfung findet statt. Die Schulleitung will nun ein Konzept erarbeiten, wie der Unterricht in der kommenden Woche organisiert werden kann. Der jetzige ist bereits der dritte Coronafall am Rudolf-Rempel Berufskolleg nach Ende der Sommerferien.

Aufatmen können unterdessen die getesteten Schüler und Lehrer des Gymnasium Heepen und der Eichendorff Grundschule. Ihre Ergebnisse sind allesamt negativ.

Alle Meldungen zur Entwicklung der Coronakrise in Bielefeld bekommt ihr hier.