Responsive image
 
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Aggressiver Hund beißt Polizisten

An einer Tankstelle an der Artur-Ladebeck-Straße hat der aggressive Hund eines betrunkenen Mannes Passanten bedroht und einen herbeigerufenen Polizisten gebissen. Der Hund musste ins Tierheim, und der Mann in die Ausnüchterungszelle, sagte uns eine Polizeisprecherin. Weil die Polizei bei dem wildgewordenen Hund einen Schusswaffengebrauch nicht ausschließen konnte, wurde die Artur-Ladebeck-Straße kurzzeitig komplett gesperrt.