Responsive image

on air: 

#KLIMASTREIK
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Bielefelder rammt Burgmauer

In Blomberg ist Samstagmittag ein 67-jähriger Bielefelder mit seinem Auto gegen die Burgmauer gefahren, anschließend fuhr er auch noch eine Treppe hinunter und prallte gegen einen Zaun. Er verletzte sich und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Offenbar hatte der Mann Alkohol getrunken. Bei der Entnahme einer Blutprobe, griff er die Beamten an. Der Führerschein wurde beschlagnahmt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 10.000 Euro.