Responsive image

on air: 

Sebastian Wiese
---
---
Lokale Eilmeldung

Was sagt der Einsatzleiter der Feuerwehr nach dem Großbrand in Steinhagen? Das hört ihr jetzt in unseren News, Radio an!

Radio Bielefeld Nachrichten

Digitalcourage gegen Staatstrojaner

Rena Tangens

Der Bielefelder Datenschutzverein Digitalcourage will heute Verfassungsbeschwerde gegen den Einsatz sogenannter Staatstrojaner einreichen. Sie werden zur Verbrecherjagd von der Polizei genutzt. Dabei wird auf Smartphones oder Computern heimlich eine Spionage-Software aufgespielt, mit der die Ermittler zum Beispiel Nachrichten über Messenger-Dienste wie WhatsApp mitlesen können. Bis 2017 waren solche Maßnahmen nur zur Terrorabwehr erlaubt. Seit einer Gesetzesänderung darf sie nun auch die Polizei einsetzen, um Straftaten wie Mord, Raub, Betrug oder Geldwäsche aufzuklären. Rena Tangens von dem Bielefelder Datenschutzverein sagt, wer Smartphones heimlich beobachtet, forscht letztlich die Gedankenwelt der Nutzer aus und kann Persönlichkeitsbilder erstellen, die umfangreicher, gläserner nicht sein können". Das dürfe niemandem gestattet werden, auch nicht dem Staat.

Die Coronalage in Bielefeld am 8. Februar
Am Mittwoch dem 08.02.2023 werden in Bielefeld 85 neue laborbestätigte Coronainfektionen registriert. Diese verteilen sich auf mehrere zurückliegende Tage*. Die aktuell angegebene vorläufige...
Großbrand in Steinhagen: Rauchsäule in Bielefeld zu sehen
An der Liebigstraße in Steinhagen im Kreis Gütersloh steht eine Lagerhalle in Flammen. Die Feuerwehr im Kreis Gütersloh ist mit bis zu 70 Mann im Großeinsatz, sagte uns am Dienstagabend ein...
Zehn Strafverfahren nach Polizeikontrollen auf dem Bielefelder Kesselbrink
Die Bielefelder Polizei hat mit Unterstützung des Ordnungsamts am Dienstagnachmittag (07.02.) eine Razzia auf dem Kesselbrink durchgeführt . Die Beamten haben dabei stichprobenartig Personen...
Uni Bielefeld trauert um "Finnbahn-Meeting"-Erfinder Professor Kurz
Die Uni Bielefeld trauert um ihren langjährigen Professor Dr. Dietrich Kurz, der im Alter von 80 Jahren verstorben ist. Kurz war der erste Professor der Abteilung Sportwissenschaften an der Uni und...
Kinder im Bielefelder Westen bedroht und ausgeraubt
Vier unbekannte Täter haben an der Stadtbahnhaltestelle Bültmannshof an der Kurt-Schumacher-Straße zwei Kinder bedroht und ausgeraubt. Die Tat geschah bereits am vorvergangenen Samstag (28.01.23)...
Lieferwagen-Unfall auf Detmolder Straße in Bielefeld
Ein Supermarkt-Lieferwagen ist am Montagabend (06.02.) auf der Detmolder Straße umgestürzt und hat die Stadtbahn-Gleise blockiert. Gegen 21.50 Uhr kam es zu dem Unfall nahe der Teutoburger Straße. Der...