Responsive image

on air: 

Natascha Wittmaack
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Nach Großbrand: Schildescher wegen Stadtwerke-Arbeiten teilweise gesperrt

Nach dem Großbrand am Samstag (17.04.) im ehemaligen Hotel Kaiser müssen die Stadtwerke jetzt die Schildescher Straße teilweise sperren. Das Gebäude ist nach Angaben der Feuerwehr stark einsturzgefährdet. Deswegen müssen die Stadtwerke die Gas-, Wasser- und Stromanschlüsse des Hauses trennen. Für die Zeit der Arbeiten wird die Schildescher Straße stadteinwärts zwischen Sudbrackstraße und Kreisverkehr gesperrt. Wann die Sperrung wieder aufgehoben wird, ist (Stand Sonntag, 12 Uhr) noch nicht abzusehen.