Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Trauer um Gerhard Weber

Der Gründer des Haller Modeunternehmens "Gerry Weber" Gerhard Weber ist tot. Er wurde 79 Jahre alt. „Der Familie von Gerhard Weber sprechen wir im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unser tiefstes Mitgefühl und Beileid aus“, so Alexander Gedat, Vorstandsvorsitzender der Gerry Weber International AG. „Wir empfinden größte Dankbarkeit und Respekt einem vielgeachteten Unternehmer gegenüber und trauern um eine zutiefst beeindruckende Persönlichkeit.“

1973 hatte Gerhard Weber gemeinsam mit seinem 2018 verstorbenen Freund Udo Hardiek das Unternehmen in Halle, damals noch unter dem Namen Hatex KG gegründet. 1989 ging die Gerry Weber International AG an die Börse. Das erste in Ei­gen­re­gie geführte „House of Gerry Weber“ mit allen Marken des Konzerns eröffnete 1996 in Bielefeld. Als großer Coup Webers gilt bis heute die Verpflichtung der damals 17-jährigen Stefanie Graf im Jahr 1986 als Markenbotschafterin für Gerry Weber. 

1993 folgte dann der Start der Gerry Weber Open, dem größten deutschen ATP-Ten­nis­tur­nier. Hierfür konzipierte Gerhard Weber als Ideengeber und Gründer das 11.000 Zuschauer fassende Gerry Weber Stadion. Auch dem DSC Arminia Bielefeld war Gerhard Weber immer verbunden. Mehrfach rettete er den DSC mit finanziellen Hilfen.

Im Zuge der Neuaufstellung des Modeherstellers war er, wie alle Aktionäre, entschädigungslos aus dem Unternehmen ausgeschieden.
Gerhard Weber ist in der Nacht vom 23. auf den 24. September 2020 verstorben.

 

Neue Test-Möglichkeit in Bielefeld startet
Ab Samstag 15 Uhr bietet der Arbeiter-Samariter-Bund eine weitere Möglichkeit für Coronatests in Bielefeld an. Im städtischen Testzentrum an der Feldstraße ist weiter nur für Urlauber, die einen...
Fehlalarm eines Rauchmelder deckt Drogenanbau auf
Ein ausgelöster Rauchmelder hat die Feuerwehr zu einem Drogenanbau geführt. Als die Rettungskräfte in Wellensiek anrückten, war schnell klar, dass es nicht brennt. Allerdings wurde die Polizei...
Bielefelder Polizei fängt entlaufenen Hund mit Mettwurst ein
Mithilfe einer Scheibe Wurst haben Polizeibeamte in Bielefeld einen entlaufenen Hund wieder einfangen können. Weil der Hund mehrfach wieder ausbüchste, legten die Polizisten mithilfe von Anwohnern...
Handball: TSG Altenhagen-Heepen siegt
Im Bielefelder Handball ist am Freitagabend das Klassiker-Duell zwischen dem TuS 97 Bielefeld-Jöllenbeck und der TSG Altenhagen-Heepen klar entschieden worden. Die Heeper gewannen die Partie mit...
Wieder 71 neue Coronafälle in Bielefeld - Inzidenzwert steigt auf 90,1
Am Samstag sind 71 neue Corona-Infektionen für Bielefeld vom Robert-Koch-Institut gemeldet worden. Nach den Berechnungen des RKI steigt der Inzidenzwert damit auf 90,1. Das bedeutet, dass in den...
Teilsperrung der Bodelschwinghstraße wird aufgehoben
Die Bauarbeiten an der Bodelschwinghstraße in Bielefeld sollen heute abgeschlossen und die Straße wieder komplett freigegeben werden. Dafür gibt es aber an anderer Stelle eine neue Sperrung: An der...