Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---
Tierecke
Aktuelle Notfälle

Die Radio Bielefeld-Tierecke

Jedes Wochenende stellen wir euch in unserer Tierecke aktuelle Notfälle aus dem Tierschutzverein Bielefeld e.V. vor, die dringend auf ein neues Zuhause warten. Wenn ihr also noch ein Plätzchen für einen kleinen Mitbewohner habt, dann wird sich das Bielefelder Tierheim sicherlich sehr darüber freuen. Und wir freuen uns natürlich auch!

Infos zum Tierschutzverein Bielefeld

Bei Interesse oder Fragen könnt ihr euch jederzeit an das Bielefelder Tierheim wenden. Die Telefonnummer ist 05205 / 98430. Oder ihr fahrt einfach vorbei: Kampstr. 132, 33659 Bielefeld.

Öffnungszeiten: Montag, Dienstag und Donnerstag bis Samstag (außer an Feiertagen) 15 - 18 Uhr. Das Tierheim ist mittwochs geschlossen.
 

Name: Leven

Rasse: Schäferhündin-Mix

Alter: 10 Jahre

Abgabegrund: Abgabegrund: Der Vermieter von Jackys Besitzerin hat die Hundehaltung in der Mietwohnung untersagt. Deshalb musste die Hündin weg.

Zum Charakter und den Fähigkeiten: Jacky ist ein aufgeschlossener, fröhlicher und menschenbezogener Hund, der viel lernen möchte. Sie wird aber voraussichtlich nicht mehr lange leben. Es können Wochen, Monate oder auch ein Jahr sein, das weiß niemand. Als sie im Tierheim ankam, hatte sie starken Nasenausfluss. Jacky wurde untersucht und es ist folgendes klar: Entweder ist es ein Tumor oder eine Pilzinfektion im Kopf. Beides kann schwer bis gar nicht behandelt werden, ohne dass der Hund sich quält. Jacky geht es derzeit gut. Sie bekommt Schmerzmittel und genießt ihre Lebenszeit. Sie soll aber nicht im Tierheim sterben, sondern in einem eigenen (ebenerdigen) Zuhause. Toll wäre es, wenn es einen Garten geben würde. Ein Ort, an dem sie zur Ruhe kommen kann. Jackys Menschen sollten, obwohl die Hündin etwa vier Stunden alleine bleiben kann, viel Zeit für sie haben. Andere Hunde mag sie nicht.

Mehr Infos gibts im Tierheim Bielefeld