Responsive image
 
---
---
Alle Veranstaltungen in Bielefeld
Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Veranstaltungstipps für Bielefeld

Januar
MODIMIDOFRSASO
31123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123


Sonntag 20.1.
Faszination FAHRRAD – Die Fahrradmesse für die Region OWL

19.01.2019 - 10:00 Uhr   bis   20.01.2019 - 18:00 Uhr


Faszination FAHRRAD – Die Fahrradmesse für die Region OWL


Am dritten Wochenende im Januar schlägt das Radfahrerherz wieder höher. In der Halle 21 des Messezentrums Bad Salzuflen erleben, erfahren und spüren Sie die Faszination rund ums Rad. Besucher aus Nah und Fern erwartet ein interessantes und abwechslungsreiches Angebot rund um Rad und Reise.

Für Besucher

Am 20. und 21. Januar 2018  öffnet die Fahrradmesse für die Region Bielefeld, Detmold und Paderborn zum ersten Mal im Messezentrum Bad Salzuflen ihre Tore. Von 10.00 bis 18.00 Uhr können Fahrradbegeisterte hier die neuesten Trends im Fahrraddesign begutachten, praktische Ausrüstung probieren oder spannende Tourangebote in der Region und darüber hinaus entdecken.

Auf gehts!

Datum: 20. und 21. Januar 2018

Ort: Halle 21 im Messezentrum Bad Salzuflen

Eintritt:
Tageskarte pro Person – 8 Euro
Familienkarte – 20 Euro (2 Erw. mit bis zu 3 Kindernn
Tageskarte ermäßigt –  6 Euro

20.01.2019 - 11:00 Uhr


Stadtrundgang und Bildervortrag auf den Spuren der "BielefelderDeportationen"


Am Sonntag, den 20. Januar findet ein  einstündiger  Stadtrundgang auf den Spuren der Bielefelder Deportationen statt. Treffpunkt: 11:00 Mahnmal vor dem Hauptbahnhof.

Aufgrund der Wetterbedingungen haben sich die Initiatoren entschlossen anschließend im Raum E 14 der VHS im Ravensberger Park um 12:15 Uhr  einen Bildervortrag zum gleichen Thema anzubieten. Während dieses Vortrages werden unter anderen Postkarten verlesen, die Thekla Lieber [siehe unten]  im Juli 1942 aus dem Zug des Deportationszuges geworfen hatte.  Die angesehene Bielefelder Geschäftsfrau wurde wahrscheinlich ins KZ Auschwitz verschleppt und dort ermordet.

Beide Veranstaltungen finden in Rahmen der Ausstellung: „Warum schreibt Du mir nicht“ statt, die die Besucher/innen an diesem Tag zum letzen Mal bis 18:00 Uhr im „Kleinen Saal“ im Erdgeschoß der VHS erleben können.  - Veranstalter des Rundganges und des Bildervortrages: Initiativkreis Erinnern & Gedenken OWL. 

„Mitmachzauberei und zauberhafte Mutmachlieder“

20.01.2019 - 16:00 Uhr


„Mitmachzauberei und zauberhafte Mutmachlieder“


Werner der Zauberer und Robin Hut

Werner der Zauberer und Robin Hut: beide gemeinsam verzaubern ihr Publikum auf ihre eigene ganz besondere Art. Werner der Zauberer, Bielefelds Antwort auf Harry Potter, lässt große und kleine Leute auf der Bühne mitzaubern und die Hauptakteure sein, ohne die gar nichts läuft. Und sein Freund Robin Hut sorgt mit seiner Laute und Gitarre für die zauberhafte musikalische Stimmung. Es ist also auch dieses Mal wieder Zeit für Geschichten und Lieder aus der Welt der Phantasie, der Träume und aus dem wirklichen Leben.

Beginn: 16.00 Uhr
Eintrittspreis: 7,-€
Zweischlingen

20.01.2019 - 17:00 Uhr


Zur Szenischen Lesung: Revolution 1918/19 – Die Unvollendete


Die szenische Lesung nähert sich in unterschiedlichen Perspektiven der Revolution. Wie eine Revue führt sie durch die damalige Zeit: Vom Steckrübenwinter 1916/17 über die Matrosenaufstände zur Besetzung des Zeitungsviertels in Berlin, von der Ermordung Rosa Luxemburgs bis zur Bielefelder Hungerrevolte im Juni 1919.

VVK: 12 / 6 Euro, Kartenvorverkauf: Bürgerwache am Siegfriedplatz, Antiquariat in der Arndtstraße Buchladen Eulenspiegel, Buchhandlung Mondo

Sonntag, 20.01.2019, 17 Uhr, Bürgerwache Bielefeld am Siegfriedplatz, Rolandstr. 16, 33615 Bielefeld

 

Kabarett: Erwin Grosche - „Grosches Weltlexikon“

20.01.2019 - 19:00 Uhr


Kabarett: Erwin Grosche - „Grosches Weltlexikon“


Erwin Grosche kommt ins Historische Museum Bielefeld

Am Sonntag, 20. Januar 2019 um 19 Uhr präsentiert der bekannte und preisgekrönte Paderborner Kleinkünstler Erwin Grosche bei uns sein aktuelles Programm „Grosches Weltlexikon“ In einer kabarettistischen Lesung mit Multimedia-Einsatz widmet er sich den Wundern, Merkwürdigkeiten und Absurditäten des Lebens. Karten für die Veranstaltung sind für 20,- Euro an der Museumskasse erhältlich!

Historisches Museum Bielefeld
Ravensberger Park 2, 33607 Bielefeld
Tel.: 0521/51-3635; E-Mail: info@historisches-museum-bielefeld.de
www.historisches-museum-bielefeld.de
Öffnungszeiten: Mi.-Fr., 10-17 Uhr; Sa./So., 11-18 Uhr

Typisch OWL im Historischen Museum Bielefeld - „Dein Bild von OWL“

28.11.2018 - 10:00 Uhr   bis   28.04.2019 - 18:00 Uhr


Typisch OWL im Historischen Museum Bielefeld - „Dein Bild von OWL“


Was ist OWL? Handelt es sich nur um einen Vermarktungsbegriff für eine Region im Osten von Nordrhein-Westfalen, die aus heterogenen Einzelteilen besteht? Oder gibt es so etwas wie eine Identifikation der Bewohner mit ihrer Region, eine Art „OWL-(Selbst-)Bewusstsein“? Das Historische Museum Bielefeld geht mit den Mitteln des Museums – also einer Ausstellung – dieser Frage nach, indem es die Region von A bis Z betrachtet. Was ist zu sehen? Die Ausstellung versammelt eine große Zahl an Exponaten, wie sie vielfältiger kaum sein könnten: vom historischen Schlepper bis zur Orgel, von der mittelalterlichen Elfenbeinschnitzerei bis zum Industrieroboter. Daneben zeigen Filme und Beiträge von Einwohner*innen aus OWL aus dem Internet weitere Facetten der Region aus unterschiedlichen Sichtweisen. So entsteht aus vielen Bausteinen ein Bild von OWL – bunt, überraschend und als Einladung, die Region zu erkunden.

Veranstaltungsort

Historisches Museum Bielefeld

Öffnungszeiten: Mi – Fr 10-17 Uhr, Sa/So 11-18 Uhr, Mo/Di geschlossen

 

Button Veranstaltungstipp schicken


Was ist los in Bielefeld?
Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung!