Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Alle Veranstaltungen in Bielefeld
Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Veranstaltungstipps für Bielefeld

März
MODIMIDOFRSASO
25262728123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031


Samstag 30.3.
Chefkoch Martin Coronado: Reise durch die spanische Küche

30.03.2019 - 18:00 Uhr   bis   30.03.2019 - 23:00 Uhr


Chefkoch Martin Coronado: Reise durch die spanische Küche


Nach dem Erfolg von "Carmen" in Slowenien nun auch in Bielefeld. Der Chefkoch Martin Coronado, Koch- und Weinkenner-Ausbilder, Inhaber vom „Verde Oliva” in Madrid und Mitbegründer der ASUMAD (Madrid Somellier Association) lädt Sie ein, an einer exquisiten gastronomischen Reise durch die spanische Küche teilzunehmen. Die Reise geht vom Baskenland bis nach Jerez de la Frontera über Katalonien, Castilla und Valencia… Ein sieben-Gänge-Menü bestehend aus zwei Vorspeisen, vier Hauptgerichten und einem Dessert. Das Menü wird abgerundet durch eine Weinprobe bestehend aus fünf ausgewählten passenden spanischen Weinen. Nähere Informationen zum Menü finden Sie in den ausgewählten Restaurants.

Ort: L’arabesque 0521 5600914
Was kostet das Menü + Weinprobe? 55 Euro pro Person (Vorverkauf in den jeweiligen Restaurants)

Theater Brackwede - „Putzfrauen und Waschlappen“

30.03.2019 - 18:00 Uhr


Theater Brackwede - „Putzfrauen und Waschlappen“


Turbulente Komödie im Theater Brackwede

Drei befreundete Ehepaare treffen sich seit Jahren alle zwei Monate zu einem netten und gemütlichen Abend. Dabei wird viel gegessen, getrunken und gelacht. An einem dieser Abende plaudert man auch über die Unterschiede von Männern und Frauen. Schnell haut man sich gegenseitig bekannte Klischees um die Ohren, z. B.: Männer wären doch ohne die Frauen total aufgeschmissen. Die Herren der Schöpfung sind doch grundsätzlich unordentlich und bequem, wohingegen die pingeligen Damen es mit der Sauberkeit total übertreiben und ihnen der Blick fürs Wesentliche fehlt.

Die Komödie „Putzfrauen und Waschlappen“ wird in der Aula des Brackweder Gymnasiums aufgeführt.

Komödie von Ray Cooney - Außer Kontrolle

30.03.2019 - 19:30 Uhr


Komödie von Ray Cooney - Außer Kontrolle


Viele Gäste des Kleinen Theater Bielefeld erinnern sich gerne an das Stück „Funny Money“  des englischen Komödienspezialisten Ray Cooney. Er bringt temporeiche, turbulente, oft schreiend komische Situationen auf die Bühne, die den Zuschauer mitreißen – Lachtränen nicht ausgeschlossen.

Nun ist es wieder so weit! Das Kleine Theater Bielefeld stürzt sich mit den Zuschauern erneut ins Vergnügen und lässt die Anwesenden erleben, wie ein einziger Abend völlig ungeahnte Wendungen nimmt… Außer Kontrolle gerät….

Kleines Theater Bielefeld, Am Bach 11, Bielefeld

Das Stück „Außer Kontrolle“ feiert Premiere am 16.02. um 19.30Uhr im Tanztheater „DansArt“, Am Bach 11. Weitere Vorstellungen am 23.02., 02.03., 09.03., 22.03., 23.03., 29.03., 30.03., 05.04. und 06.04.

Karten gibt es in der NW-Geschäftsstelle unter 0521/555-444. Besitzer der NW-Karte erhalten 10% Sofortrabatt. Weitere Infos oder Karten mit Sitzplatzreservierung exklusiv online auf der Homepage des Kleinen Theater Bielefeld www.kleines-theater-bielefeld.net

Bielefelder Songnächte: Yuma „Poussiére d’Etoiles“

30.03.2019 - 20:00 Uhr


Bielefelder Songnächte: Yuma „Poussiére d’Etoiles“


Die ist das Nachholkonzert von dem ausgefallen Konzert vom 19.11.2018 / gekaufte Karten gelten für dieses Konzert

Yuma erschaffen ihr eigenes musikalisches Universum: Folk, Blues, Alternative Rock und zweistimmiger, poetischer Gesang im tunesischen Dialekt Daja. Sie stechen heraus, im überwiegend von Hip-Hop und Rap dominierten Tunesien. Sängerin Sabrine Jenhani und Gitarrist Rami Zoglemi gründeten Yuma im Dezember 2015, nur wenige Monate später entstand das erste Album »Chura«. Ihre besondere Verbindung von westlicher Musik und arabischen Texten ist einzigartig.

Einlass:       19:00 Uhr
Karten an allen bekannten VVK Stellen und unter www.adticket.de
Süsterkirche, Bielefeld

 

Comedy: Martin Zingsheim – „Aber bitte mit ohne“

30.03.2019 - 21:00 Uhr


Comedy: Martin Zingsheim – „Aber bitte mit ohne“


Heutzutage ist Verzicht der wahre Luxus. Echte Teilzeit-Asketen verzichten eigentlich auf alles: Fleisch, Laktose, Religion und vor allem eine eigene Meinung. Einfach loslassen. Auch Martin Zingsheim hat sich frei gemacht. Ein Mann. Ein Mikro. Keine Pyrotechnik. Denn alles was Du hast, hat irgendwann Dich. Und Relevanz braucht keine Requisiten. Wenn Überflussgesellschaften Verzicht üben, ist das Leben voller Widersprüche. Zweitägige Fernreisen treten Viele nur noch in fair gehandelten Öko-Klamotten an und  transportieren Wasser in Plastikflaschen dafür mit dem Elektrofahrrad. Martin findet in „aber bitte mit ohne“ gleich eine ganze Menge Wahnsinn, auf den man sofort verzichten könnte: Kundenrezensionen, Terrorismus-Experten, Tierfreunde, Hobbypsychologen, Online-Petitionen und glutenfreie Sprühsahne. Nur auf eines sollten Sie niemals verzichten: nämlich ins Theater zu gehen! Martin Zingsheim, mit Auszeichnungen überhäufter Comedian aus Köln, präsentiert sein brandneues Stand-up-Programm, in dem er wie kein Zweiter sprachlich brillante Komik und rasante Gags mit kritischer Tiefenschärfe zu verbinden weiß. Zingsheim ist wie Philosophie, nur mit Witzen statt mit Fußnoten. Dadurch wird’s auch deutlich lustiger.

Beginn: 21.00 Uhr
Eintrittspreis: 19,- €

Im Zweischlingen

Typisch OWL im Historischen Museum Bielefeld - „Dein Bild von OWL“

28.11.2018 - 10:00 Uhr   bis   28.04.2019 - 18:00 Uhr


Typisch OWL im Historischen Museum Bielefeld - „Dein Bild von OWL“


Was ist OWL? Handelt es sich nur um einen Vermarktungsbegriff für eine Region im Osten von Nordrhein-Westfalen, die aus heterogenen Einzelteilen besteht? Oder gibt es so etwas wie eine Identifikation der Bewohner mit ihrer Region, eine Art „OWL-(Selbst-)Bewusstsein“? Das Historische Museum Bielefeld geht mit den Mitteln des Museums – also einer Ausstellung – dieser Frage nach, indem es die Region von A bis Z betrachtet. Was ist zu sehen? Die Ausstellung versammelt eine große Zahl an Exponaten, wie sie vielfältiger kaum sein könnten: vom historischen Schlepper bis zur Orgel, von der mittelalterlichen Elfenbeinschnitzerei bis zum Industrieroboter. Daneben zeigen Filme und Beiträge von Einwohner*innen aus OWL aus dem Internet weitere Facetten der Region aus unterschiedlichen Sichtweisen. So entsteht aus vielen Bausteinen ein Bild von OWL – bunt, überraschend und als Einladung, die Region zu erkunden.

Veranstaltungsort

Historisches Museum Bielefeld

Öffnungszeiten: Mi – Fr 10-17 Uhr, Sa/So 11-18 Uhr, Mo/Di geschlossen

 

Button Veranstaltungstipp schicken


Was ist los in Bielefeld?
Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung!