Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---

Detailansicht

Unentschieden zum Auftakt

Arminia Bielefeld hat zum Auftakt der Saison 1:1 gegen den FC St. Pauli gespielt. Vor rund 24 000 Zuschauern war der DSC die spielbestimmende Mannschaft, fand aber kaum Lücken bei den tiefstehenden Kiezkickern. St. Pauli konnte so nach 32 Minuten durch einen Konter das Führungstor erzielen. In der zweiten Halbzeit drückte die Arminia. Ein Handelfmeter für den DSC wurde durch den Videoschiedsrichter aber aberkannt. In der 90. Minute gelang es dem DSC noch auszugleichen. Mittelfeldspieler Manuel Prietl traf nach einer Ecke für die Arminia.